Nicht auf die lange Bank geschoben,


 

 

aber trotzdem den Mindestabstand von 1,50 m gewahrt, haben die Genossen Thomas Andräe und Wolfgang Niemann,als sie am Samstag den 19.12.2020 eine frisch renovierte Bank an der Lesebox in Sereetz aufgestellt haben. Die vor wenigen Wochen gegenüber der Gaststätte “Am Kreuzweg“ aufgestellte Lesebox- eine renovierte Telefonzelle-erfreut hier sich sehr schnell großer Beliebtheit. Und da an dieser Stelle auch eine Bushaltestelle ist, wurde in Absprache mit dem Dorfvorstand Sereetz und der Verwaltung der Gemeinde Ratekau, die durch Wolfgang Niemann renovierte Bank aufgestellt.

Chic und natürlich rot,

spendet der SPD-Ortsverein der Gemeinde Ratekau diese Bank der Allgemeinheit – quasi als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Verwendet wurden hierzu nachhaltig produzierte Hartkunststoff- Planken, die aus recycelten Material hergestellt und speziell für die kommunale Nutzung vorgesehen sind. Deshalb freuen wir uns sehr, sowohl über die Bank an Ihrem neuen Standort, als auch über die zu erwartende Langlebigkeit.